Haftung für “indirekte Schäden” im IT-Vertrag

Der folgende Beitrag ist der eingesendete Teilnahmebeitrag zum comp/lex Blog-Wettbewerb Nr. 3 (Januar/Februar 2020). Mit ihm wurde der dritte Platz erzielt. IT-Unternehmen wollen ihre Haftung meist möglichst eng beschränken und zumindest nicht für „indirekte Schäden“ haften. Doch was ist unter diesen indirekten Schäden zu verstehen und wie können sich die Unternehmen gegen mögliche Ansprüche auf …

Haftung für “indirekte Schäden” im IT-Vertrag Weiterlesen »